Spätburgunder

Roséwein

Die Herstellung unseres Rosé erfolgt im saigné Verfahren. Hierdurch wird einerseits der Gerbstoffgehalt gemindert, anderseits erhalten wir einen feinfruchtigen klassischen Roséwein mit einer überaus charmanten Art.

Durch die unterbrochene Gärung erhalten wir uns die natürliche Süsse der Trauben und ein feiner Frühlingsduft nach Zitrusfrüchten erreicht unsere Sinnesorgane beim Verkosten. Insgesamt ein idealer Vertreter der leichten Sommerweine welcher auch zum zweiten Gläschen annimiert.

Passt hervorragend zu:

Hellen Fleischgerichten, Fisch und Geflügel, zu süßsauren Gerichten, zu einer Käseauswahl oder zu Knabbereien.

Beschreibung:

Rebsorte: 100% Spätburgunder
Geschmack: feinfruchtig
Lese: selektive Handlese am 1.Oktober 2015
Ausbau: Ausbau im Edelstahltank; Gärung abgestoppt
Alkohol: 13,1% vol
Restzucker: 17,8 g/l
Säure: 5,2 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 24,2 g/l
Trinktemperatur: 13 bis 15° C
Lagerfähigkeit: 2018
Flaschengröße: 0,75 l

Lage: Feldwengert